Zwiegespräch mit einer Blume

kuhhaut Allgemein

Hallo, meine Kleine.
Es ist einer der wunderbare leuchtenden Tage mit glasklarer Luft.
Mein Weg führt mich durch meinen bunten Garten vorbei an blühenden Dahlien ,Astern, Rosen und hin zum Holzzaun. Dort besuche ich die einzige Blume in meinen Garten ,der ich auf Augenhöhe gegenüberstehe einer Sonnenblume .Ich blicke in das freundliche ,Gesicht und erkenne Dich ,meine kleine wie du mich anstrahlst mit deinen blauen Augen. Wie schön du bist mit deinen Blonden Haaren und den Locken in deinen Haaren. Erinnert du dich an den letzten Winter ? Der Apfelbaum erzählt mir ,wie großzügig du unsere Vogelgesellschaft mit Futter versorgt hast. Vor allen die Spatzen haben ja dort wohl ein ziemlich Chaos veranstaltet. Erheitert denke ich daran ,wie viel Freude ich hätte mit Dir, wenn wir uns dieses gemeinsam an schauen könnten rum toben Vögel beobachten Blumen bestaunen alles was eine Sonnenblume erleben kann. Deine Oma Ellen

Das könnte dir auch gefallen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.